skip to content

Dr. Hans Mayr

Facharzt für Physikalische Medizin, allgemeine Rehabilitation und Rheumatologie
A 1140 Wien | Felbigergasse 110, 1-2 | Tel.: 01/911 18 45 | Mobil: 0699/123 09 652 | E-Mail

K

Beratung

Wenn Du es eilig hast, geh langsam.
Konfuzius

 

Die Diagnose bestimmt Behandlungsmöglichkeiten und Prognose. Während es nur eine einzige richtige Diagnose gibt, gibt es immer mehrere Behandlungsmöglichkeiten. Welche davon für Sie die geeignetste ist, bestimmt sich aus ihren Kontextfaktoren und individuellen Neigungen und Bedürfnissen.

 

Wem zu raten ist, dem ist zu helfen.

Die Beratung über alle sinnvollen Behandlungsmöglichkeiten ermöglicht dem Patienten eine für seine individuelle Situation optimale Entscheidung zu treffen. Das Angebot an Behandlungen ist unüberschaubar geworden. Operationen werden manchmal empfohlen, ohne konservative (nichtoperative) Möglichkeiten auszuschöpfen. Es wird deswegen vor einer Behandlung- besonders aber vor Operationen- immer öfter eine zweite Meinung (second opinion) eingeholt. Ich berate Sie kompetent, methodenneutral, verständlich und ausführlich bei allen Erkrankungen des Bewegungsapparates.

 

Oft höre ich: "Ich war bei 3 Ärzten und habe 3 verschedene Diagnosen bekommen. Welche ist richtig?" Manchmal kann die richtige Diagnose mit verschiedenen Ausdrücken bezeichnet werden. Das liegt in der Entwicklung der Medizin begründet, macht die Orientierung aber - oft nicht nur für den Patienten - schwierig. Auch hier ist ein kompetente ausführliche Beratung klärend.

Befunde, sei es Labor, Röngen oder andere bildgebende Vefahren sind meist interpretationsbedürftig. Der Befund ohne die Hintergrundkenntnisse, über die der Patient nicht verfügen kann, sind oft unnötig beängstigend oder missverständlich.

Und gerade in Zeiten des Internets ist Beratung besonders wichtig geworden. In der Fülle der Information, die das Netz bringt, ist es extrem schwierig, die Spreu vom Weizen zu trennen.